Informationen zu Verarbeitung personenbezogener Daten


In diesem Teil unserer Webseite finden Sie sämtliche Informationen zu Grundsätzen und Vorgehensweisen bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf unserer Webseite sowie zu Ihren Rechten, und zwar völlig im Einklang mit der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27.04.2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG, diese Verordnung wird weiter im Text kurz „DSGVO“ genannt.


Wer arbeitet mit Ihren personenbezogenen Daten?

Der Verantwortliche in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten sind wir, die ACTUM Digital Gruppe, namentlich folgende Gesellschaften, die als gemeinsame Verantwortliche auftreten:

Actum, s.r.o., mit Sitz Plynární 1617/10, Prag 7, 170 00, IdNr. 25090607, eingetragen im Handelsregister beim Stadtgericht in Prag, Abteilung C, Registerblatt 48835,

Actum+, s.r.o., mit Sitz Plynární 1617/10, Prag 7, 170 00, IdNr. 02785307, eingetragen im Handelsregister beim Stadtgericht in Prag, Abteilung C, Registerblatt 223581,

Actum x, s.r.o., mit Sitz Plynární 1617/10, Prag 7, 170 00, IdNr. 05908841, eingetragen im Handelsregister beim Stadtgericht in Prag, Abteilung C, Registerblatt 272831,

Actum Digital GmbH, mit Sitz Elisabethstraße 105, 40217 Düsseldorf, Deutschland, ID der Gesellschaft HRB 77957,

Actum Digital B.V., mit Sitz Steenovenweg 5, 5708HN Helmond, Holland.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können für uns auch weitere Auftragsverarbeiter durchführen, insbesondere Marketingagenturen, die von uns sorgefältig überprüft wurden und mit denen wir schriftliche Vereinbarungen geschlossen haben. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können auch Anbieter von Verarbeitungsprogrammen, entsprechenden Dienstleistungen und Anwendungen durchführen. Informationen zur Nutzung der konkreten Anwendungen finden Sie im nachfolgenden Teil.


Wo arbeiten wir mit Ihren personenbezogenen Daten?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur für klar definierte Zwecke, deren Übersicht Sie auch in diesem Teil unserer Webseite finden. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung für keine anderen Zwecke verarbeiten.

IP-Adresse und Cookie-Dateien

Ihre IP-Adresse ist für uns unumgänglich, sonst wäre unsere Webseite für Sie nicht abbildbar. Ihre IP-Adresse wird von uns auch zusammen mit dem Datum des Zugriffs auf die Webseite im Zugangs-Log gespeichert, und zwar nur für Zwecke der Sicherheit unserer Webseite. Ihre IP-Adresse wird im Zugangs-Log 180 Tage lang gespeichert und anschließend automatisch gelöscht.

Wir verwenden mehrere Arten von Cookies:

Technische und Einstellungscookies

Dank dieser Cookies kann sich unsere Webseite zum Beispiel die von Ihnen gewählte Sprache merken. Diese Cookies verarbeiten keine personenbezogenen Daten und werden ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Diese Cookies bleiben in Ihrem Web-Browser so lange gespeichert, bis sie von Ihnen gelöscht werden.

Analytische Cookies

Wir verwenden mehrere Analysetools, mit deren Hilfe wir verfolgen, wie unsere Webseite funktioniert:

  • Google Analytics zur Erstellung der Nutzungsstatistik für die Webseite
  • HotJar zur Feststellung, ob die Nutzung unserer Webseite für die Besucher intuitiv ist

Das Google Analytics Cookie wird maximal für die Dauer von zwei Jahren nach Ihrem letzten Besuch unserer Webseite gespeichert, das HotJar Cookie für die Dauer eines Jahres nach Ihrem letzten Besuch.

An beide Tools werden ausschließlich anonyme Daten weitergegeben, die Sie in keiner Weise persönlich identifizierbar machen.

Falls Sie uns dazu Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir auch folgende Dienstleistungen:

  • Leady.cz und Salesfeed zur Identifizierung des Unternehmens und Personalisierung der Kommunikation

Personalisierungs-Cookies

Um Ihnen die Nutzung der Webseite möglichst zu erleichtern, erheben wir (jedoch erst, nachdem Sie uns Ihre Einwilligung dazu erteilt haben) während Ihres Besuchs Informationen zu Seiten, die Sie bei uns besucht haben. Dank dieser Cookies können wir Ihnen bei Ihrem nächsten Besuch die relevanten Inhalte anzeigen oder Sie gleich zu den gesuchten Informationen navigieren. Die Personalisierungs-Cookies bleiben in Ihrem Browser so lange gespeichert, bis die Cookies von Ihnen gelöscht werden.

Werbe-Cookies

Dank der Werbe-Cookies können wir Ihnen relevante Werbung anzeigen, jedoch nur, nachdem Sie uns Ihre Einwilligung dazu erteilt haben. Konkret verwenden wir auf unserer Webseite die Cookies der Werbedienstleister Google AdWords, DoubleClick, Facebook Ads, Sklik, AppNexus und Rubicon. Informationen zur Funktion dieser Cookies finden Sie auf den Seiten der einzelnen Anbieter.

Kontaktformulare

Kontaktformulare – Interesse an Dienstleistungen

Mit Hilfe des Kontaktformulars können Sie uns beliebige Fragen stellen oder Interesse an einer Zusammenarbeit bekunden. Im Rahmen der Kontaktformulare arbeiten wir mit Ihrem Namen, der Bezeichnung der Firma, Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Telefonnummer. Diese Daten verarbeiten wir lediglich zum Zweck der Erstellung eines Dienstleistungsangebots, für Verhandlungen über das Angebot oder zur Beantwortung Ihrer Fragen, und zwar maximal 12 Monate nach Absenden des Formulars, sofern Sie nicht Ihre Einwilligung zu einer weiteren Verarbeitung Ihrer Daten erteilen.

Kontaktformulare – Karriere

Mit Hilfe des Karriereformulars können Sie Ihr Interesse an einer Tätigkeit in unserer Firma bekunden. Im Rahmen des Karriereformulars arbeiten wir mit Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Telefonnummer und Ihrem Lebenslauf. Diese Daten verarbeiten wir lediglich zum Zweck eines Bewerbungsgesprächs und des Eintritts in ein Arbeitsverhältnis, und zwar maximal 12 Monate nach Absenden des Formulars, sofern Sie nicht Ihre Einwilligung zu einer weiteren Verarbeitung Ihrer Daten erteilen.

 

Newsletter

Wir versenden unseren Newsletter an Kunden, Mitarbeiter und auch Personen, die sich dazu auf unserer Webseite angemeldet und damit die Einwilligung zur Zusendung kommerzieller Nachrichten erteilt haben. Den vollständigen Wortlaut der Einwilligung und Möglichkeit, sich für den Newsletter anzumelden, finden Sie hier.

Bezahlter Inhalt

Auf unserer Webseite ist ein Premium-Inhalt verfügbar, den Sie entweder durch Kauf oder nach Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse erhalten können. Den vollständigen Wortlaut der Einwilligung finden Sie beim entsprechenden Premium-Inhalt.


Wie können Sie Ihre Rechte geltend machen?

Nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass sie gemäß DSGVO das Recht haben:

  • von uns Informationen über die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu verlangen,
  • auf Zugriff auf Ihre verarbeiteten personenbezogenen Daten, auf ihre Berichtigung, Löschung oder Einschränkung ihrer Verarbeitung,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einzulegen,
  • Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen,
  • sich bei Zweifeln hinsichtlich der Einhaltung unserer Pflichten im Zusammenhang mit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten an uns oder an die Datenschutzbehörde zu wenden.

Mit den oben genannten Anforderungen können Sie sich per E-Mail an actum@actum.cz, an die Telefonnummer +420 266 798 200 oder persönlich unter der Adresse Plynární 1617/10, 170 00 Prag 7, an uns wenden.

Sie können die erteilte Einwilligung in der im Text der entsprechenden Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten genannten Vorgehensweise widerrufen.